21.07.2017 14:42 Uhr - 1. Bundesliga - PM BBM

Meister Bietigheim startet Testspielserie mit Blitzturnier

Martin AlbertsenMartin Albertsen
Quelle: groundshots.de
Der erste offizielle Auftritt des amtierenden Deutschen Meisters der 1. Handballbundesliga Frauen (HBF) in der Saison 2017/2018 steht bevor. Am morgigen Samstag, 22. Juli 2017, präsentieren sich das Team der der SG BBM Bietigheim beim 52. Esslinger Marktplatzturnier während eines sogenannten Blitzturniers als Teil eines hochkarätigen Sportangebots.

Gegner der Enztälerinnen sind der Ligakonkurrent TV Nellingen und der Vierte der Zweiten Bundesliga, die TG Nürtingen. Gespielt wird ab 18.30 Uhr nach dem Modus "Jeder gegen Jeden", bei einer Spieldauer von jeweils 30 Minuten ohne Pause. Zunächst treffen die SG BBM-Frauen auf die TG Nürtingen. Gegen 19.15 Uhr steigt dann das Erstliga-Duell zwischen Bietigheim und den "Schwaben Hornets". Zum Abschluss gegen 20 Uhr stehen sich Nürtingen und Nellingen gegenüber.

"Wir haben zwei harte Trainingswochen hinter uns, jetzt beginnen die Testspiele", erklärt Erfolgstrainer Martin Albertsen. "Wir wollen nun Step by Step unsere Neuzugänge einbauen und taktische Sachen einstudieren." Den Auftritt auf dem Esslinger Marktplatz stuft der Däne unter dem Stichwort "Promo-Spiel" ein. "Wir spielen unter freiem Himmel, mal sehen, wie die Bedingungen dort aussehen." Eines indes verspricht er den Fans: "Wir wollen auf jeden Fall attraktiven, guten Frauenhandball zeigen". Am Sonntag um 17.00 Uhr geht es für SG BBM Frauen weiter mit dem Testspiel beim Zweitligisten SG H2Ku Herrenberg.