24.02.2007 17:57 Uhr - 2. Bundesliga Süd - Christian Ciemalla

Kira Eickhoff und der SV Allensbach trennen sich sofort

Kira EickhoffKira Eickhoff
Quelle: www.h-sa.de
Kira Eickhoff, die für die kommende Spielzeit einen Vertrag bei Erstligist DJK/MJC Trier unterschrieben hat, hat ihren aktuellen Kontrakt mit dem SV Allensbach im beiderseitigem Einverständnis aufgelöst.

"Kira Eickhoff wechselt zur Saison 2007/2008 zum Bundesligisten DJK MJC Trier. Der SV Allensbach und Kira Eickhoff haben die sportliche Zusammenarbeit im beiderseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung beendet", so das offizielle Statement des Vereins. "Es gab kein böses Blut zwischen uns", widerspricht Manfred Lüttin etwaigen aufkeimenden Gerüchten im Südkurier. "Es ist besser so. Wir brauchen im Moment Spielerinnen, die den Kopf komplett bei uns haben", so der Manager des Tabellen-Achten. Eickhoff will sich nun zunächst auf ihre Abiturprüfungen konzentrieren.