31.03.2017 16:56 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Niederländischer Erstligist meldet Abgang von Stammkraft nach Bietigheim

Die Niederländerin Charris Rozemalen wird in der kommenden Saison bei der SG BBM Bietigheim spielen. Das berichtet ihr aktueller Verein VOC Amsterdam auf seiner Website.

Die 25-jährige Rückraumspielerin spielt mit einjähriger Unterbrechung seit 2011 in der niederländischen Metropole. Zuvor spielte sie auch schon mit Westfriesland SWE und Fortissimo Cothen seit 2008 international.

Auch im Ausland sammelte sie schon einmal kurzfristig Erfahrung, in der Spielzeit 2013/14 war sie in Norwegen bei den Vipers Kristiansand, in der Saison 2010/11 in Spanien bei BM Alcobendas unter Vertrag. Bei den Enztälerinnen habe Rozemalen einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.