25.02.2017 17:10 Uhr - 1. Bundesliga - cad

Kreisläuferin verlässt Bietigheim in Richtung Ungarn

Hanna YtterengHanna Yttereng
Quelle: Marco Wolf
Nachdem sich die SG BBM Bietigheim während der Saison mit Luisa Schulze vom HC Leipzig verstärkte, muss der Erstligist nun einen Abgang verzeichnen: Hanna Yttereng wechselt mit sofortiger Wirkung zum ungarischen Verein Kisvardai KC. Das vermeldet der Verein auf seiner Website.

Yttereng, die am Freitag nach Ungarn reiste, trug seit 2014 das Trikot der SG BBM Bietigheim. Zuvor lief die Norwegerin, die 2011 ihr Debüt in der Nationalmannschaft gab, unter anderem für Byåsen IL und Levanger HK auf. Sie unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende in Ungarn. Neben Schulze stehen in Mia Biltoft und Antje Lauenroth nach dem Abgang der 26-Jährigen noch zwei weitere Kreisläuferinnen im SG-Kader.