17.02.2017 18:27 Uhr - 3. Liga Ost - chs

Frankfurt/Oder mit Zugang aus 2. Liga

Theresa LollTheresa Loll
Quelle: Union
Auch der Drittligist Frankfurter HC hat im Kampf um den Klassenerhalt noch einmal nachgelegt. Wie der ehemalige Deutsche Meister bekanntgab wird Theresa Loll vom Zweitligisten SV Union Halle-Neustadt für die Brandenburgerinnen auflaufen.

Die 27-Jährige hat in ihrer Laufbahn in Berlin für Pro Sport 24, BVG, den Berliner TSC und die Füchse Berlin gespielt und trug auch das Trikot der Bad Wildungen Vipers und dem BSV Sachsen Zwickau, bevor sie in diesem Sommer nach Halle-Neustadt gewechselt war.

Bei den Wildcats konnte sie allerdings bislang nur vier Saisontore erzielen. In der 3. Liga Ost belegt der FHC derzeit den zur Relegation berechtigenden zehnten Tabellenplatz mit vier Zählern Vorsprung auf HaSpo Bayreuth und die HG Zirndorf, aber auch mit vier Punkten Rückstand auf die SGH Bad Salzuflen und den Berliner TSC.