01.02.2017 17:52 Uhr - 1. Bundesliga - PM Metzingen, red

Metzingens Silvia Szücs erneut verletzt

Silvia SzücsSilvia Szücs
Quelle: TuS
Silvia Szücs hat sich letzte Woche im Rahmen eines Trainings erneut am Kreuzband des rechten Knies verletzt. Der Termin für einen operativen Eingriff steht im Moment noch nicht fest. Sicher ist nur, dass die 23-Jährige für den Rest der Saison ausfällt.

"Es ist sehr bitter für Silvi, die nach ihrer schweren Verletzung gerade wieder mit dem Handallspielen begonnen hat. Wir wünschen Ihr das Allerbeste und hoffen auf eine schnelle Genesung", erklärt Ferenc Rott.

Das nächste Spiel steht für den TuS Metzingen bereits am kommenden Freitag an und ist gleichzeitig das letzte Hauptrundenheimspiel für das Bundesliga-Team.. Als Gäste in der Tübinger Paul Horn-Arena begrüßen die TusSies das Team aus dem norwegischen Glassverket.