12.12.2016 09:58 Uhr - Europameisterschaft - HP DHB

Kader-Änderung bei den Ladies: Biegler wechselt Torhüterinnen aus

Dinah EckerleDinah Eckerle
Quelle: Marco Wolf
Vor dem zweiten Hauptrundenspiel der EHF EURO 2016 haben Bundestrainer Michael Biegler und DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld einen Wechsel im Kader der deutschen Nationalmannschaft vorgenommen. Torfrau Dinah Eckerle rückt zum Vergleich mit Spanien für Katja Kramarczyk ins Team. Die Partie im Göteborger Scandinavium wird am heutigen Montag ab 16 Uhr von Sport1 live übertragen.

"Dieser Wechsel ist Teil unseres Plans im Projekt Heim-WM 2017", sagt Biegler und fügt an: "Wir haben Dinah gesagt, dass wir sie bereits in diesem Turnier sehen möchten. So aufgabenorientiert an die weiteren Spiele heranzugehen, heißt auch, solche Möglichkeiten zu nutzen. Unser Ziel ist und bleibt eine erfolgreiche WM 2017."

Dinah Eckerle hat bisher acht Länderspiele bestritten. 2014 war die 21-Jährige, die für den Deutschen Meister Thüringer HC spielt, beste Torfrau der U20-Weltmeisterschaft. Während der EHF EURO 2016 sind damit für die deutsche Nationalmannschaft noch zwei weitere Wechsel möglich.