19.11.2016 22:01 Uhr - EHF-Pokal - dpa, red

EHF-Cup: Bietigheim erreicht Gruppenphase - Titelverteidiger ausgeschieden

Ohne Probleme ist die SG BBM Bietigheim in die Gruppenphase des EHF-Pokals eingezogen. Sechs Tage nach dem Hinspielsieg entschied der Bundesligist auch das Rückspiel gegen Podravka Vegeta Koprivnica vor eigenem Publikum mit 24:20 (13:7) für sich.

Titeverteidiger Dunaujvaros KKA ist bereits ausgeschiedenTiteverteidiger Dunaujvaros KKA ist bereits ausgeschieden
Quelle: sportseye.de
Am vergangenen Sonntag hatten die Bietigheimerinnen in Kroatien mit 23:16 gewonnen. Der Auftritt am Samstag in der dritten Qualifikationsrunde des internationalen Wettbewerbs war für das baden-württembergische Team das letzte Heimspiel in diesem Jahr. Wegen der Europameisterschaft vom 4. bis 18. Dezember in Schweden pausiert die Bundesliga.

Am gestrigen Freitag hat bereits die TuS Metzingen den Einzug in die nächste Runde perfekt gemacht (hier geht es zum Spielbericht). Die TuSsies standen im vergangenen Jahr im Endspiel, unterlagen jedoch DKKA Dunaujvaros. Der Titelverteidiger aus Ungarn schied gegen ÉRD HC, ebenfalls aus Ungarn, bereits aus. Im VfL Oldenburg hat am morgigen Sonntag der dritte Bundesligist die Chance, in die Gruppenphase einzuziehen. Das Team von Leszek Krowicki geht mit einem Zwei-Tore-Vorsprung gegen Team Tvis Holstebro in das Rückspiel.

Auf einen Blick: Die 3. Runde im EHF-Cup

Freitag, 18.11.2016:
*TuS Metzingen        - Ankara Yenimahalle BSK 36:23 (16:9) 27:33

Samstag, 19.11.2016:
Viborg HK            - *Lada Togliatti        22:28 (10:13) 26:29
*Nyköbing Falster    - Indeco Conversano      36:22 (17:10) 36:24
MKS Lublin           - *Randers HK            23:23 (11:13) 27:28
DKKA Dunaujvaros     - *Erd HC                25:31 (10:14) 22:29
*SG BBM Bietigheim   - Podravka V. Koprivnica 24:20 (13:7)  23:16
*Brest Bretagne       - Bera Bera Gipuzkoa    23:19 (8:10)  25:20

Sonntag, 20.11.2016:

Alba Fehervar        - Iuv. Michalov          15.00         28:23
Kuban Krasnodar      - Hypo Niederösterreich  15.00         29:23
VfL Oldenburg        - Team Tvis Holstebro    16.30         27:25
Byasen IL            - HC D. Braila           17.00         24:25
Nantes Loire Atl. HB - Dalfsen HB             18.15         31:21