24.01.2007 06:22 Uhr - 1. Bundesliga - PM Buxtehuder SV

Erneute Operation für BSV-Torhüterin Anna Szymanska

Anna SzymanskaAnna Szymanska
Quelle: Christopher Monz
Am heutigen Mittwoch muss BSV-Torhüterin Anna Szymanska erneut "unter das Messer" und wird danach eine rund sechsmonatige Reha-Phase absolvieren müssen.

Bei einer ersten Operation im Oktober 2006 waren zunächst vorbereitende Arbeiten im linken Knie gemacht worden, nun bekommt sie von Mannschaftsarzt Dr. Wolfram Körner ein neues Kreuzband eingesetzt. Der Eingriff zieht wiederum eine rund sechsmonatige Reha-Phase nach sich. Wann die 27-jährige Szymanska wieder ins Handball-Geschehen eingreifen kann, ist noch offen. In der Handball-Pause wird die angehende Juristin ihr Referendariat am Landgericht Stade fortsetzen.