23.07.2016 14:44 Uhr - International - chs

Auszeichnung für ehemalige HBF-Spielerin van der Wal

Marieke van der WalMarieke van der Wal
Quelle: Thomas Weißenbrunner
Große Ehre für Marieke van der Wal. Die ehemalige Bundesliga-Torhüterin (Dortmund, Göppingen) ist in ihrem Heimatland Niederlande zur besten Torhüterin der abgelaufenen Saison gewählt worden. Auf den weiteren Plätzen folgten Martine Hoogewoud vom VOC Amsterdam und Kristy Zimmerman vom SV Dalfsen.

Zum dritten Mal in Folge erhielt hingegen Rachel de Haze die Auszeichnung als beste Spielerin der niederländischen Ehrendivision. Die Nationalspielerin landete vor Teamkollegin Michelle Goos und Daisy Hage vom HV Quintus.

Als beste Nachwuchsspielerin wurde die 16 Jahre alte Larissa Nusser ausgezeichnet. Die U20-Nationalspielerin spielte letzte Saison ebenfalls beim Meister SV Dalfsen.