05.02.2016 13:31 Uhr - 1. Bundesliga - abe

Kim Naidzinavicius verlässt Leverkusen zum Saisonende

Kim NaidzinaviciusKim Naidzinavicius
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Kim Naidzinavicius wird die Leverkusener Werkselfen im Sommer verlassen und sich einer neuen Herausforderung stellen. Die heute 24-Jährige war 2011 von der HSG Bensheim-Auerbach gekommen und hatte sich wie so viele vor ihr in Leverkusen zur Stammspielerin in der Nationalmannschaft entwickelt.

"Wir haben Verständnis für Kims Wunsch", sagte Leverkusens Cheftrainerin Renate Wolf: "Wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass sie ihre fünf Jahre in Leverkusen in guter Erinnerung behält." Welchem Verein sich Kim Naidzinavicius anschließen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.