24.01.2016 10:47 Uhr - 1. Bundesliga - HP DHB

Torhüterin Katja Kramarczyk fällt für Lehrgang der DHB-Frauen aus

Katja KramarczykKatja Kramarczyk
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Katja Kramarczyk hat die Teilnahme am nächsten Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft absagen müssen. Die Torfrau des HC Leipzig ist erkrankt und kam auch im gestrigen Bundesligaspiel bei Frisch Auf Göppingen nicht zum Einsatz.

Für den am Sonntag in Kamen-Kaiserau beginnenden Lehrgang verzichtet Bundestrainer Jakob Vestergaard auf eine Nachnominierung, da mit Clara Woltering (Borussia Dortmund), Dinah Eckerle (Thüringer HC) und Anna Monz (HSG Blomberg-Lippe) drei weitere Torfrauen im Aufgebot stehen.

Der Lehrgang dauert bis Mittwoch, 27. Januar, und ist nach der WM 2015 eine wichtige Etappe auf dem Weg zu den nächsten Qualifikationsspielen für die EHF EURO 2016 gegen Frankreich (9. März in Bietigheim-Bissingen und 12. März in Nîmes).

Orginalmeldung von der Homepage des DHB