28.11.2015 17:20 Uhr - Weltmeisterschaft - fcb

WM- und Saison-Aus für Metzingens Jasmina Jankovic

Knieverletzung: Jasmina JankovicKnieverletzung: Jasmina Jankovic
Quelle: TuS Metzingen
Die Niederlande misst sich an diesem Wochenende mit den Teams aus Schweden, Norwegen und Russland beim Møbelringen Cup in Gjøvik und Lillehammer. Für die Niederländerinnen misslang der Auftakt gegen Schweden (27:31) aber nicht nur wegen des Ergebnisses. Torhüterin Jasmina Jankovic verletzte sich bei dem Spiel schwer. Der Møbelringen Cup ist das letzte Vorbereitungsturnier der Niederländerinnen, die am 5. Dezember gegen China in die Weltmeisterschaft starten.

Metzingens Torhüterin Jasmina Jankovic zog sich während einer Trainingseinheit einen Riss des vorderen Kreuzbands zu. Sie hatte sich bei einer Aktion das Knie verdreht. Die 55-fache Nationalspielerin fällt nun nicht nur für die Weltmeisterschaft in Dänemark aus, sondern wird der TuS Metzingen während der gesamten Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Auf seiner Facebookseite bestätigt der Verein die „bittere Nachricht“, es sei eine MRT-Untersuchung durchgeführt worden. Jasmina Jankovic fällt voraussichtlich sechs Monate aus.

Heute hat uns eine ganze bittere Nachricht erreicht: Beim gestrigen Training der holländischen Nationalmannschaft, zur...

Posted by TusSies Metzingen on Samstag, 28. November 2015