05.01.2015 16:10 Uhr - A-Jugend-Bundesliga - chs

Leverkusens A-Jugend gewinnt Sauerlandcup

Pia AdamsPia Adams
Quelle: Jörg Zehrfeld
Die weibliche A-Jugend von Bayer Leverkusen hat den renommierten Sauerland-Cup gewonnen. Im Finale besiegte das Juniorteam den TV Aldekerk deutlich mit 16:6. Als beste Spielerin des Turniers wurde zudem Pia Adams ausgezeichnet. Das hochklassig besetzte Turnier gilt auch als Gradmesser für die Deutschen Meisterschaften.

Platz 3 ging an den VfL Bad Schwartau, der im Halbfinale knapp an Aldekerk (7:8) gescheitert war. Im Spiel um Platz 3 setzte man sich gegen die HSG Badenstedt mit 16:12 durch. Die "jungen Wilden hatten zuvor in einer Neuauflage des Vorjahresendspiels um die Deutsche Meisterschaft klar mit 11:20 gegen Leverkusen verloren.

In der Zwischenrunde war Badenstedt zuvor mit Siegen über Neuss und den Thüringer HC sowie einem Remis gegen Birkenau ins Halbfinale vorgestoßen. Leverkusen hatte sich mit Siegen über den VfL Platte Heide und den TSV Bonn rrh. sowie einem Remis gegen Bad Schwartau durchgesetzt.

Die Schleswig-Holsteinerinnen wurden nur aufgrund der schwächeren Tordifferenz Gruppenzweiter. Mit weißer Weste war hingegen Aldekerk in der Zwischenrunde aktiv. Das Team vom Niederrhein siegte gegen Oldenburg, KIF Kolding und die SG Kappelwindeck/Steinbach. In der am 03.01. ausgespielten Vorrunde musste als einzige Mannschaft der SV 64 Zweibrücken die Segel streichen.