20.12.2014 12:04 Uhr - Europameisterschaft - red

EM-Podcast: Über "fehlende Siegermentalität" und "viel Arbeit"

Finalwochenende bei der Frauenhandball-Europameisterschaft in Ungarn und Kroatien. Im aktuellen Podcast spricht Moderator Sascha Staat noch einmal mit dem freien Journalisten Björn Pazen über die Leistung der deutschen Mannschaft bei dem Turnier. "Da fehlte die Siegermentalität", so Pazen, der das Scheitern nicht nur am Fehlen von Susann Müller festmachte. "Es fehlte auch die Härte in der Defensive." In Interviews kommen Bundestrainer Heine Jensen und Nationalspielerin Anne Müller und DHB-Präsident Bernhard Bauer zu Wort. Letzterer meint: "Wir haben noch viel Arbeit vor uns!"