02.12.2014 15:54 Uhr - Europameisterschaft - chs

Polen mit Nachnominierung aus Bundesliga

Klaudia PieleszKlaudia Pielesz
Quelle: groundshots.de
Hiobsbotschaft vor der EM auch für Polen, denn Topstar Kinga Byzdra wird die Europameisterschaft in Ungarn und Kroatien verpassen. Wie der polnische Verband berichtet, habe sich die Rückraumspielerin von Buducnost Podgorica eine Knieverletzung zugezogen und muss vier Wochen pausieren. Als Ersatz wurde Klaudia Pielesz von der SG BBM Bietigheim nominiert.

Das Test-Wochenende verlief für das Team von Kim Rasmussen dementsprechend durchwachsen. Beim Vier-Länder-Turnier kassierte man eine 17:23-Niederlage gegen Spanien und auch der Weltmeister Brasilien war beim 22:33 eine Nummer zu groß. Zum Abschluss gelang dann aber ein klarer 30:11-Erfolg über Tunesien.