08.07.2014 16:47 Uhr - 1. Bundesliga - hsg

Blomberg hat Vorbereitung mit fünf Neuzugängen aufgenommen

Trainer André Fuhr (rechts) freut sich über die Neuzugänge Gordana Mitrovic, Alicia Stolle, Lorena Jackstadt, Leonie Limberg und Maureen Racz (von links) Trainer André Fuhr (rechts) freut sich über die Neuzugänge Gordana Mitrovic, Alicia Stolle, Lorena Jackstadt, Leonie Limberg und Maureen Racz (von links)
Quelle: brink-medien, HSG
Mit fünf Neuzugängen ist die HSG Blomberg-Lippe heute in die Vorbereitung auf die Saison 2014/2015 gestartet. Coach André Fuhr begrüßte zum Trainingsauftakt Gordana Mitrovic (HC Leipzig), Alicia Stolle (BVB Dortmund), Lorena Jackstadt (HSG Handewitt/Nord Harrislee), Leonie Limberg (Buxtehuder SV) und Maureen Racz (Handball Femina Vise/BEL, Perspektivkader) in der Sporthalle an der Ulmenallee.

"Wir haben Top-Talente verpflichtet, denen noch die Erfahrung in der Bundesliga fehlt und die Zeit brauchen werden, um sich an das Niveau zu gewöhnen. Wir glauben aber an die Mannschaft", ist Coach André Fuhr zufrieden mit der Zusammensetzung des Kaders.

Bis zum ersten Saisonspiel, das am 6. September gegen Leverkusen stattfindet, bleiben dem HSG-Trainer nun noch knapp zwei Monate Zeit, um neue und etablierte Spielerinnen zu einer verschworenen Einheit zusammenzuschweißen. Am heutigen Abend steht der obligatorische »Cooper-Test« an.

Am kommenden Wochenende folgen teambildende Maßnahmen. "Wir arbeiten erst im körperlichen Bereich mit Ausdauer- und Athletik-Training, dann folgen taktische Einheiten. Einer der Vorbereitungs-Höhepunkte ist das Trainingslager auf Norderney Ende Juli", so André Fuhr, der darüber hinaus einige Testspiele und Turnier-Teilnahmen vereinbart hat.