01.04.2014 18:46 Uhr - 1. Bundesliga - PM BSV

BSV-Kreisläuferin Marcella Deen droht mehrwöchige Pause

Marcella DeenMarcella Deen
Quelle: Buxtehuder SV
Erneut droht dem Buxtehuder SV der längerfristige Ausfall einer Stammkraft. Kreisläuferin Marcella Deen war im Bundesliga-Training am Montagabend umgeknickt, der Fuß war sofort stark angeschwollen.

Eine erste Untersuchung im Buxtehuder Elbe-Klinikum am Dienstagvormittag lässt einen Bänderriss im linken Fuß vermuten. Nähere Erkenntnisse soll eine MRT-Untersuchung am Donnerstag bringen.

Sicher ist jedenfalls, dass sie ihrer Mannschaft im Derby gegen den VfL Oldenburg am kommenden Samstag (20 Uhr, live unter www.bsv-live.tv) nicht zur Verfügung steht. Auch ihr Einsatz beim Bundesliga-Auswärtsspiel in Leipzig am 11. April (19.30 Uhr, live unter www.hbf-video.net), der Generalprobe für das Pokal-Halbfinale, ist gefährdet.