10.12.2013 15:32 Uhr - Weltmeisterschaft - chs

Vor Duell mit Deutschland - Rumänien mit Änderung im Kader

Kurz vor dem Duell mit Deutschland hat Rumänien noch einmal eine personelle Änderung vorgenommen. Anstelle der dritten Torhüterin Denisa Stefania Dedu wird gegen das DHB-Team nun mit Laura Chiper eine weitere Feldspielerin ins Team rücken.

Personelle Änderungen gab es auch bei den Niederlanden und Japan. Die ehemalige Leipzigerin Jessy Anna Kramer wird im Oranje-Team nun Kelly Dulfer ersetzen und gegen Frankreich ihr erstes WM-Spiel absolvieren. Bei Japan stößt Anna Kawamura vor dem Duell mit China zur Mannschaft und ersetzt Ayaka Ikehara.