badfetish.org tryfist.net trydildo.net

11.08.2006 05:40 Uhr - 2. Bundesliga Nord - dpa

HSC 2000 Magdeburg reist mit Verletzungssorgen nach Halle

Mit verändertem Kader und Verletzungssorgen startet der HSC 2000 Magdeburg am Samstag mit dem Halle-Lujah-Cup in Halle in seine erste Prüfung für die Saison in der 2. Bundesliga Nord der Frauen. Neben Gastgeber Union Halle-Neustadt ist in der Vorrunde der BSV Sachsen Zwickau der Kontrahent.

HSC-Coach Nils LässingHSC-Coach Nils Lässing
Quelle: Heiner Lehmann/www.sportseye.de
Das Turnier ist nach dem Abgang von Torjägerin Ute Thormann, die ihre Laufbahn beendet hat und Mutterfreuden entgegen sieht, sowie der zum Süd-Zweitligisten HSG Bensheim-Auerbachgewechselten Junioren-Nationalspielerin Antje Lauenroth eine erste Standortbestimmung.

Neu im Team des Vorjahressiebten sind Ulrike Jahn, die nach nur einjährigem Intermezzo vom Erstliga-Absteiger SG 09 Kirchhof an die Elbe zurückkehrte, sowie Linksaußen Ina Seeger (Kirchhof). Allerdings plagt sich Rückkehrerin Jahn mit Knieproblemen und kann ebenso nicht eingesetzt werden wie wie Anja Göpel und Steffi Wysinski (beide Fußprobleme) sowie Junioren-Nationalspielerin Debby Aubrecht, bei der am Mittwoch eine alte Schulterverletzung wieder aufgebrochen war.



cs