27.09.2013 14:22 Uhr - Primo Tours Dameligaen Dänemark - chs

Spielmacherin verlängert in Holstebro

Kristina KristiansenKristina Kristiansen
Quelle: Katja Boll
Dänemarks Vizemeister kann weiter auf Spielmacherin Kristina Kristiansen bauen. Die Nationalspielerin, die aus der eigenen Jugend stammt, verlängerte nun ihren Vertrag vorzeitig bis 2016.

"Wir haben viele talentierte Spielerinnen, aber "Mulle" hat einen Teil Team-Tvis-Holstebro-DNA und ist eine unglaublich wichtige Spielerin für uns, sowohl auf wie neben dem Feld", so Trainer Niels Agesen.

Die 24-Jährige, die aus Roskilde stammt, ist seit 2007 im Verein. "Als ich mich entschlossen habe meine Karriere in Dänemark fortzusetzen, gab es für mich nur eine Option", so Kristiansen.