23.09.2013 16:34 Uhr - 1. Bundesliga - PM BSV, red

Lone Fischer erleidet Kreuzbandriss, BSV verpflichtet Jana Lembke

Lone Fischer riss sich im Spiel gegen VL Koblenz-Weibern das Kreuzband und wird Freitag operiert. Lone Fischer riss sich im Spiel gegen VL Koblenz-Weibern das Kreuzband und wird Freitag operiert.
Quelle: Dieter Lange
Weitere Hiobsbotschaft für den Buxtehuder SV: Der befürchtete Kreuzbandriss von Linksaußen Lone Fischer (25) hat sich bestätigt. Die MRT-Untersuchung am Montagvormittag im Elbe Klinikum Buxtehude ergab die niederschmetternde Diagnose: Riss des vorderen Kreuzbands und Meniskus. Bereits am Freitag wird die Lehramts-Studentin von Mannschaftsarzt Dr. Wolfram Körner operiert.

Fischer war in der zweiten Halbzeit des Heimspiels gegen die VL Koblenz/Weibern nach einem Gegnerkontakt mit dem rechten Knie weggeknickt und musste vom Feld getragen werden. Nach Isabell Klein (Schwangerschaft), Josephine Techert (Kreuzband) und Marcella Deen (Bandscheiben-OP) ist Fischer der nächste schwere Ausfall.

Unterdessen haben die Norddeutschen bereits vermuteten Wechsel von Jana Lembke bestätigt und damit auf den Ausfall von Isabell Klein reagiert. Die 27-jährige Linkshänderin kommt vom Zweitligisten TSV Nord Harrislee und erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Lembke kann jedoch erst zum Jahresende für den Buxtehuder SV eingesetzt werden, da sie derzeit noch eine Knie-Operation aus dem Frühjahr auskuriert. Sie wird in Buxtehude ein gezieltes Aufbauprogramm absolvieren.