18.09.2013 16:34 Uhr - 1. Bundesliga - red, tus

Metzingen muss Verletzungs-Ausfall hinnehmen

Am kommenden Samstag tritt die TuS Metzingen beim aktuellen Deutschen Meister und Deutschen Pokalsieger Thüringer HC an. Während man sich bei den Metzingerinnen von vorn herein wenig Chancen ausrechnet, musste die TuS nun auch noch einen verletzungsbedingten Ausfall vermelden.

Ina Großmann war im Spiel gegen Buxtehude unglücklich mit einer Gästespielerin zusammengestoßen und hatte sich an der rechten Schulter verletzt. Nach der ersten Diagnose sind das Gelenk sowie der Bandapparat der Schulter in Mitleidenschaft gezogen. Die medizinische Abteilung der TusSies geht von einer verletzungsbedingten Pause von rund vier Wochen aus.