badfetish.org tryfist.net trydildo.net

03.07.2013 11:53 Uhr - 2. Bundesliga - PM SG, red

Kirchhof holt Torfrau von Ligakonkurrenten

Mareike Vogel hat in Kirchhof unterschriebenMareike Vogel hat in Kirchhof unterschrieben
Quelle: SG 09 Kirchhof
"Von Grün-Weiß zu Grün-Weiß, aber in die Mitte von Deutschland", kommentierte Mareike Vogel ihren Wechsel vom TSV Nord Harrislee zu Ligakonkurrent SG 09 Kirchhof. Neben den sportlichen Aussichten überzeugte die 27-jährige Studentin auch die berufliche Perspektive in Kirchhhof, so dass sie sich zur Unterschrift entschied. Der Umzug ist bereits organisiert, pünktlich zum Start der zweiten Vorbereitungsphase am 29. Juli soll die Einliegerwohnung in der Nähe der Stadtsporthalle bezogen werden.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, die zentrale Position Tor zu stärken. Mareike passt zu uns", schwärmt 09-Trainer Gernot Weiss vom Neuzugang, der am Wochenende Arbeitsvertrag und Vertragsanzeige für die Liga unterschrieb. Hartnäckig hatte Kirchhof die 1,82m große Torfrau umworben, unter mehreren Kandidatinnen kristallisierte sich sich schnell als Favoritin für die Position im Tor heraus.

"Ihre Ausstrahlung, ihre Ehrlichkeit, aber auch die Emotionen im Handballtor und die haargenauen Pässe in die Spitze, die Kirchhof in Harrislee auf die Verliererstraße führten", umschreibt der Verein die Argumente, die für Mareike Vogel sprachen. "Mit der Neuverpflichtung ist das Torfrauenkollektiv noch stärker und variabler", ist sich der Verein sicher.

"Ich bin dabei und will zum Erfolg beitragen", so die selbstbewusste Studentin, die derzeit noch ihre Prüfungen absolvieren muss. Mareike Vogel spielte seit 2010 für die Nordlichter, zuvor für den Vfl Bad Schwartau und in ihrer Jugend für den TSV Eintracht Groß Grönau. Der Neuzugang wird die Trikotnummer 1 tragen und mit Julie Bärthel und Karina Morf die Herkulesaufgabe "Frühzeitiger Klassenerhalt" angehen.



cs