21.05.2013 10:37 Uhr - 1. Bundesliga - red

Piekhaar verlässt Blomberg

Rachel PiekhaarRachel Piekhaar
Quelle: Hermann Jack
Rachel Piekhaar wird die HSG Blomberg nach nur einer Halbserie verlassen. Die Linksaußen wird sich dem niederländischen Aufsteiger HV DOS aus Emmer-Compascuum anschließen. Das gab der Verein auf seiner Website bekannt.

Im Dezember war die Flügelspielerin vom Lokalrivalen Emmen & Omstrek an die Lippe gewechselt. Die HSG ist aber bereits mit Franziska Müller und Juniorennationalspieler Denise Großheim für die kommende Spielzeit doppelt besetzt.

Mit dem Transfer von Piekhaar unterstreicht der Verein seine Ambitionen, die gleich nach dem Aufstieg und dem Namenssponsoring der Schuler Afbouwgroep verkündet wurden, DOS möchte gleich in der ersten Saison in die Top 4 vorstoßen und sich somit für den Europapokal qualifizieren.