08.05.2013 20:11 Uhr - 1. Bundesliga - chs

THC bestätigt Smeets-Transfer

Der Thüringer HC hat die Verpflichtung von Martine Smeets und damit den gestrigen Bericht auf handball-world.com bestätigt. Die 22-Jährige Niederländerin hat mit ihrem Verein Sercodak Dalfsen zwei Meisterschaften, zwei Supercupsiege und einen Pokalsieg gefeiert und spielte insgesamt fünf Jahre für den Klub. Smeets ist variabel einsetzbar und kann sowohl auf dem Flügel, wie auch im Rückraum spielen.

"Ich habe Martine bereits beim Länderspiel der österreichischen Nationalmannschaft gegen die Niederlande, sowie bei Spielen gegen Slowenien und Israel beobachten können. Martine war einige Tage zum Probetraining und hat sich gut ins Team eingefügt. Sie ist eine sehr sprunggewaltige Spielerin, die uns auf Linksaußen verstärken wird", freut sich Herbert Müller über den Neuzugang. Die niederländische Nationalspielerin wird den Platz von Mie Augustesen einnehmen, die zurück in die dänische Liga wechselt und künftig für Kopenhagen Handbold auflaufen wird.