26.02.2013 11:43 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Saisonaus für Metzingens Torhüterin

Sabine StockhorstSabine Stockhorst
Quelle: TuS Metzingen
Die TuS Metzingen muss im Kampf um den Klassenerhalt auf Sabine Stockhorst verzichten. Die Stammtorhüterin hatte sich im Bundesligaspiel ohne Fremdeinwirkung eine Knieverletzung zugezogen.

Wie die medizinische Untersuchung ergab, hat sich die 26-Jährige sich im linken Knie das vordere Kreuzband gerissen und zudem einen Einriss am Außenmeniskus zugezogen. Ein Operationstermin steht noch nicht fest, doch auf das Parkett wird Stockhorst erst in der kommenden Saison zurückkehren können.

Ob Metzingen dann in der 1. Oder 2. Liga spielt, wird sich in den kommenden Wochen entscheiden. Am Freitag muss man zu Mitaufsteiger Koblenz/Weibern, am darauf folgenden Wochenende kommt die HSG Blomberg-Lippe in die Ösch-Halle.