01.02.2013 13:47 Uhr - Primo Tours Dameligaen Dänemark - chs

Dänischer Erstligist zieht sich zurück

Ohne Verein: Roxanne BovenbergOhne Verein: Roxanne Bovenberg
Quelle: Heinz Zaunbrecher
Der dänische Erstligist Slagelse FH steht erneut vor dem finanziellen Aus. Wie die dänische Tageszeitung Fyens Stiftstidende berichtet, hat sich der Tabellenletzte vom Spielbetrieb der Guldbaggeren Liga zurückgezogen. Slagelse hatte bereits im Herbst erste finanzielle Probleme, damals war ein Gönner auf den Plan getreten, der die restliche Saison absichern sollte. Diseer habe sich aber nach Vereinsangaben nun zurückgezogen.

Slagelse fehlen derzeit nach eigenen Angaben 650.000 DKK (ca. 87.000 Euro) bis zum Ende der Spielzeit und hat sich nun entschieden die Reißleine zu ziehen. Noch vor kurzem hatte sich der Verein noch mit Melanie Mie Legarth vom deutschen Zweitligisten TSV Nord Harrislee verstärkt. Im Sommer war die ehemalige Leverkusenerin Roxanne Bovenberg zum Team gestoßen.