07.11.2012 14:38 Uhr - 3. Liga West - W. Lill, P. Annas, red

Zweitrechtspielerin an der Spitze der Torschützenliste der 3. Liga West

Prudence Kinlend - hier im Einsatz mit Zweitspielrecht in der BundesligaPrudence Kinlend - hier im Einsatz mit Zweitspielrecht in der Bundesliga
Quelle: Andreas Walz
Zwei Spielerinnen, die bereits über ein Zweitspielrecht Erstligaluft schnuppern, stehen an der Torschützenliste der 3. Liga West. Prudence Kinlend, letzte Saison noch in Leverkusen und nun per Zweifachspielrecht bei den Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern führt die von Paul Annas auf pauls-handballseite.de geführte Torschützenliste vor Beyeröhde-Spielerin Mandy Münch, die vom Wuppertaler Verein auch Leverkusen zur Verfügung gestellt wird. Während Kinlend in der 1. Bundesliga bereits sieben Tore erzielte, sind es in der 3. Liga West beeindruckende 58/17. Münch erzielte für Bayer Leverkusen bereits vier Treffer in der Beletage des deutschen Handballs der Frauen, für ihren Heimatverein traf sie 57/10 mal.


Torschützenliste 3. Liga West, Frauen:

Platz
Vorw.
Spielerin
Verein
Gesamt

zuletzt





Tore
7m
Tore
7m
1.
(1.)
Prudence Kinlend
TuS Lintfort
58
17
8
4
2.
(2.)
Mandy Münch
TV Beyeröhde
57
10
13
0
3.
(3.)
Gisa Klaunig
1. FC Köln
54
4
8
0
4.
(4.)
Jonna Jensen
HSG Kleenheim
54
14
11
3
5.
(5.)
Sandra Münch
TV Beyeröhde
53
17
13
6
6.
(6.)
Marta Goraj
Roude Leiw Bascharage
51
0
6
0
7.
(7.)
Emilia Rogucka
Roude Leiw Bascharage
47
0
10
0
8.
(8.)
Aleksandra Jelicic
TuS Neunkirchen
47
19
-
-
9.
(9.)
Gesine Paulus
Solingen-Gräfrath
43
2
10
0
10.
(16.)
Kamila Caluzynska
Solingen-Gräfrath
42
0
4
0
11.
(10.)
Vanessa Idelberger
TuS Lintfort
40
4
10
2
12.
(11.)
Stefanie Schriever
1. FC Köln
40
6
6
0
13.
(12.)
Carina Köpke
Mainz-Bretzenheim
40
20
-
-
14.
(13.)
Judith Kirschig
Sulzbach-Leidersbach
39
0
4
0
15.
(14.)
Olivia Reeh
HSG Kleenheim
38
16
3
1