09.05.2006 14:06 Uhr - 1. Bundesliga - Ole Rosenbohm

Entwarnung in Oldenburg: Kein Kreuzbandriss bei Hansel

Alexandra HanselAlexandra Hansel
Quelle: Hermann Jack
Schlimmstes - sogar ein Kreuzbandriss - wurde anfangs befürchtet. Doch Alexandra Hansel hat sich bei der 22:31-Niederlage am vergangenen Samstag beim Buxtehuder SV lediglich eine schmerzhafte Prellung zugezogen.

Damit fällt die 23-jährige Rückraumspielerin für zehn Tage für die abschließenden Trainingseinheiten aus. Das Team bleibt noch bis zum 15. Juni zusammen. Die Vorbereitung auf die Saison 2006/07 beginnt am 10. Juli.