25.09.2012 12:33 Uhr - 1. Bundesliga - PM HCL, red

Leipzig reist ohne Schulze nach Metzingen

Luisa Schulze im Duell mit Zvezdas PostnovaLuisa Schulze im Duell mit Zvezdas Postnova
Quelle: Sebastian Brauner, HCL
Auf Grund eines in Paris erlittenen knöchernen Ausrisses an der Kapsel des Zeigefingers der rechten Hand fällt Nationalspielerin Luisa Schulze für das morgige Auswärtsspiel am Mittwoch in Metzingen aus, berichtet der HC Leipzig über die personelle Situation nach dem Turnier um eine Wild Card in der Champions League am vergangenen Wochenende.

Entwarnung hingegen bei Katja Schülke und Saskia Lang, beide Verletzungen sind nicht mit einer Spielpause verbunden. "Im Abschlusstraining vor dem Metzingen-Spiel konnte Kapitänin Katja Schülke nicht trainieren, sie musste wegen einer Erkältung passen, die Reise nach Metzingen wird sie aber antreten", berichtet der HCL in einer Pressemeldung.

In Paris hatten die Leipzigerinnen beim bestens besetzten Turnier um eine Wild Card für die Champions League zunächst den Gastgeber bezwungen und lange Zeit mit dem großen Favoriten Zvezda Zvenigorod mitgehalten. In den letzten zehn Minuten sicherten sich dann aber die Russinnen den Sieg und den Einzug in die Gruppenphase der Champions League. Der HCL, der nun im Pokal der Pokalsieger international weiter spielen wird, will nach den guten Leistungen den Schwung mit in die Liga nehmen.