16.09.2012 12:47 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Die Vulkan-Ladies in der Galerie

Erstes Heimspiel, erster Sieg und derzeit hinter den drei Spitzenvereinen HC Leipzig, Buxtehuder SV und Thüringer HC Viertplatzierter in der Zuschauertabelle. Grund genug um einen Blick auf den Aufsteiger Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern zu richten. Trainerin Ildiko Barna hat ihren Vorjahreskader nur punktuell verstärt. Aus der polnischen Superliga kamen Patrycja Mikszto (Gdynia) und Jewgenija Knoroz (Piotrkow), während Eva Lennartz (Trier) und Andrea Willimann (Bad Wildungen) bereits Erfahrung in der Beletage gesammelt haben. Vor allem für die Kreisläuferin war das gestrige 33:29 gegen den Ex-Verein ein besonderer Sieg. Die Liste der Neuzugänge komplettiert die junge Kim Pappert (Olheim-Straßfeld).