13.06.2012 18:16 Uhr - Primo Tours Dameligaen Dänemark - red

Drei Bundesligaspielerinnen im Probetraining bei Aalborg

Roxanne BovenbergRoxanne Bovenberg
Quelle: Heinz Zaunbrecher
Insgesamt vier Niederländerinnen, drei davon waren im vergangenen Jahr in der Handball Bundesliga Frauen aktiv, absolvieren derzeit ein Probetraining beim dänischen Erstligisten Aalborg DH. Dies berichtet der Verein auf seiner Website.

Dabei handelt es sich um die Rückraumspielerinnen Sarah van Gulik (Celle), Roxanne Bovenberg (Leverkusen), Linksaußen Sanne Hoekstra (Rosengarten) und Kreisläuferin Sabrina van der Mast (Amsterdam). "Der niederländische Frauenhandball hat einige großartige junge Talente, die sich in der dänischen Liga beweisen wollen", erklärt Geschäftsführer Lars Steffensen. "Wenn wir finanziell zusammenkommen, dann ist es möglich, dass wir einige Spielerinnen hierhin bekommen, die den Verein bereichern werden."