07.06.2012 18:52 Uhr - 2. Bundesliga - PM TVN

Nellingen: Geissmann und Schneider verlängern ihre Verträge

Celia SchneiderCelia Schneider
Quelle: Schwaben Hornets
Die beiden Schweizer Nationalspielerinnen Ariane Geissmann und Celia Schneider haben für eine weitere Saison bei den Schwaben Hornets Ostfildern unterschrieben. Damit nimmt der Kader des TV Nellingen für die kommende Saison immer mehr Strukturen an. Jetzt fehlen nur noch wenige Unterschriften, diese sollen aber in den nächsten Tagen folgen.

Ariane Geissmann wechselte vergangene Saison aus Slowenien zu den Hornets. In ihrer ersten Saison überzeugte sie vor allem in der Rückrunde mit sehr starken Leistungen. Die 25-jährige Kreisläuferin hat zudem ein interessantes Jobangebot hier in Ostfildern-Nellingen erhalten und arbeitet zukünftig beim Sponsorenpartner der Hornets M&C Travel Events GmbH.

In ihre dritte Saison bei den Hornets geht Celia Schneider, die 2010-11 von Frisch Auf Göppingen auf die Fildern gewechselt ist. Seit zwei Wochen ist die 26-jährige Torhüterin Nationalspielerin der Schweiz. Aufgrund der mütterlichen Schweizer Wurzeln besitzt sie beide Staatsangehörigkeiten und gab ihr Debüt gegen die Ukraine.

„Die Verlängerungen mit diesen beiden Spielerinnen war für uns in der neuen Saison sehr wichtig. Ariane Geissmann hat sich hier zu einer Führungsspielerin entwickelt und ich bin überzeugt, wir werden noch viel Freude an ihr haben. Celia Schneider ist nächste Saison die Nummer 1 bei uns im Tor. Ich denke, dass auch das Debüt in der Schweizer Nationalmannschaft ihr noch mehr Schwung geben wird. Sie muss und wird zukünftig die zwei jungen Torhüterinnen entsprechend führen. Daher freuen wir uns auf beide Verlängerungen mit unseren ‚Schweizerinnen‘“ so Geschäftsführer Stefan Wiech am heutigen Donnerstag.