23.04.2012 13:39 Uhr - 1. Bundesliga - PM SVG, red

SVG Celle nimmt Rückkehrerin unter Vertrag

Waleria GalouzaWaleria Galouza
Quelle: SVG Celle
Am vergangenen Freitag wurde zwischen Waleria Galouza und dem SVG Celle ein Vertrag für die kommende Saison unterschrieben, dies gab der Bundesligaabsteiger bekannt. "Sie hat Führungsqualitäten und kennt die 2. Bundesliga natürlich ganz genau", so der SVG in seiner Pressemeldung.

Waleria Galouza ist die erste Neuverpflichtung der Norddeutschen und eine "gute Bekannte" in Celle. Sie kommt vom VfL Wolfsburg, für den sie noch bis Mitte Mai spielen wird. Beim SVG war sie schon vier Jahre tätig und schaffte vor zwei Jahren mit dem Team den ersten Bundesliga-Aufstieg. Galouza ist für Halbrechts und Rückraum Mitte die Wunschspielerin von Martin Kahle.

"Ich freue mich sehr über ihre Rückkehr. Sie wird unser Spiel beleben und benötigt kaum Eingewöhnungszeit, weil sie die Tuppe kennt", so SVG-Coach Martin Kahle gegenüber der Celleschen Zeitung. Die Rückkehrerin erklärte an gleicher Stelle: "Ich hoffe, dass ich der Mannschaft mit meiner Erfahrung weiterhelfen kann."