12.03.2012 13:11 Uhr - 1. Bundesliga - PM Leverkusen

Regiewechsel in Leverkusen: Latakaite ersetzt Jochin

Ruta LatakaiteRuta Latakaite
Quelle: Jens Kaliske / HNA
Frauenhandball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat Spielmacherin Ruta Latakaite als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die 32 Jahre alte Litauerin wechselt vom Ligakonkurrenten HSG Bad Wildungen Vipers an den Rhein und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2014.

Latakaite, mit 82 Treffern aktuell zweitbeste Werferin ihrer Mannschaft, hatte ihren Abschied von den Nordhessen bereits frühzeitig angekündigt. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung“, sagte sie: „Leverkusen ist eine der besten Adressen im Frauenhandball, das ist genau die richtige Herausforderung für mich.“

Die litauische Nationalspielerin stand die letzten beiden Jahre in Bad Wildungen unter Vertrag. Zuvor spielte sie unter anderem in Debrecen/Ungarn und bei Hypo Südstadt/Österreich. In Leverkusen folgt sie auf Anne Jochin, die den Verein nach zwei Jahren verlässt.