29.12.2011 10:13 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Leverkusen die nächsten Wochen ohne Hilster

Bundesligist Bayer Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Joyce Hilster verzichten. Die Niederländerin zog sich im Training einen Bruch des linken Mittelfingers zu und soll am Freitag operiert werden.

Hilster fehlt den Elfen damit am Freitag gegen die HSG Bad Wildungen Vipers. Daneben muss Trainerin Renate Wolf auch auf Marlene Zeapf (Leistenzerrung) verzichten und um den Einsatz von Torhüterin Larissa van Dorst (Knieprobleme) bangen. Die in der Winterpause verpflichtete Natalie Hagel ist erst im Januar spielberechtigt.