10.10.2011 18:50 Uhr - 1. Bundesliga - oro

Hetmanek erholt sich langsam

Barbara HetmanekBarbara Hetmanek
Quelle: Hermann Jack
Barbara Hetmanek, die weiterhin erkrankte Kreisläuferin des VfL Oldenburg, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Das teilte Trainer Leszek Krowicki am heutigen Montag mit. "Ich denke, Babs kann gegen Trier dabei sei", blickte er auf das Heimspiel am Samstag (15.10.2011, 16.30 Uhr, EWE ARENA) gegen die DJK/MJC Trier voraus.

Gegen Trier will der VfL seinen vierten Sieg in Folge einfahren. "Aber wir müssen aufpassen. Wir haben schon mal geglaubt, dass wir gegen die eine einfache Aufagbe haben", erinnert der Trainer an die 26:34-Niederlage an der Mosel im Februar dieses Jahres: "Wir haben also durchaus noch eine Rechnung offen." Steigern müsse sich sein Team vor allem in der Abwehr. Bei den Erfolgen vor acht Tagen bei FA Göppingen (32:31) und im bisher letzten Heimspiel gegen SVG Celle (34:30) hatte Krowicki vor allem in der Defensive Schwächen ausgemacht.