19.09.2005 00:00 Uhr - 1. Bundesliga - dpa

Jolanda Robben erleidet Meniskusschaden - mehrere Wochen Pause

Jolanda Robben steht dem Handball-Bundesligisten PSV Rostock mehrere Wochen nicht zur Verfügung. Die niederländische Nationalspielerin hat sich einen Meniskusschaden zugezogen. Das teilte der Verein am Montag mit.

Trainerin Ute Lemmel bangt unterdessen auch um den Einsatz von Diane Roelofsen. Die Kreisläuferin musste sich wegen einer starken Bronchitis in ärztliche Behandlung begeben. Am Mittwoch treffen die Rostockerinnen im Heimspiel auf Bayer Leverkusen.