26.09.2011 15:27 Uhr - 1. Bundesliga - chs

Kreuzbandriss bei Jakubisova

Lydia JakubisovaLydia Jakubisova
Quelle: Mario Gentzel
Der Thüringer HC muss vorerst ohne Neuzugang Lydia Jakubisova auskommen. Die Linkshänderin zog sich in einem Testspiel der slowakischen Nationalmannschaft gegen Brasilien einen Kreuzbandriss zu und fällt somit mindestens sechs Monate aus. Dem deutschen Meister stehen damit in Nora Reiche und Katrin Engel nur noch zwei Linkshänderinnen zur Verfügung.

Zum Auftakt der Champions League, wo man am Sonntag auf den montenegrinischen Vertreter Buducnost Podgorica um die deutsche Nationaltorhüterin Clara Woltering trifft, muss Trainer Herbert Müller auch weiterhin auf Nationalspielerin Nadja Nadgornaja (Muskelfaserriss) verzichten. Auch Willemijn Karsten konnte zuletzt aufgrund einer Fußverletzung nicht mitwirken und musste die Reise zum Vierländerturnier in Polen mit der niederländischen Auswahl absagen.