23.07.2011 18:19 Uhr - Primo Tours Dameligaen Dänemark - chs

THC-Gegner Midtjylland mit Personalwechsel

Beim dänischen Meister FC Midtjylland gibt es auf dem linken Flügel eine personelle Veränderung. Nach der Schwangerschaft von Stammspielerin Malene Dalgaard musste der Gegner des Thüringer HC in der Champions League handeln und hat vom Ligakonkurrenten SK Aarhus die dänische Nationalspielerin Gitte Brøgger Led verpflichtet.

Die 27-Jährige hat beim FCM einen Zweijahresvertrag unterschrieben räumt an, dass der Wechsel "eine schwere Entscheidung gewesen sei." "Ich war in Aarhus sehr glücklich und der Verein hat mir sehr viel bedeutet", so Brøgger, die sich jedoch auf die neue Herausforderung auch freut. "Ich bin froh nun bei einem Klub mit solchen Zielen und Spielerinnen zu sein."

Einen Teil der Vorbereitung wird das Team um die deutsche Nationaltorhüterin Sabine Englert auch in Deutschland absolvieren. Anfang August trifft der FCM in der Vorrunde des Stelioplastcups auf den HC Leipzig und die DJK/MJC Trier. Mögliche Gegner am Finaltag sind Champions-League-Sieger Larvik HK, Bayer Leverkusen und das Nationalteam von Großbritannien.

"Gitte ist eine unglaublich talentierte Flügelspielerin", so Malene Dalgaard über ihre Nachfolgerin. "Sie ist schnell und konterstark. Ich bin mir sicher, dass sie ihren Job gut machen wird." Wie die Zeitung Århus Stiftstidende berichtet sei der Wechsel der Linksaußen, die erst im Frühjahr ihren Vertrag in Aarhus verlängert hatte, durch eine entsprechende Ausstiegsklausel möglich gewesen.