11.06.2011 13:36 Uhr - Weltmeisterschaft - PM DHB

Deutscher 16er-Kader ohne Woltering und Steinbach

Clara WolteringClara Woltering
Quelle: Michael Heuberger
Bei der technischen Besprechung im Teamhotel Raba ließ der neue Bundestrainer Heine Jensen am Samstagmorgen 16 Spielerinnen für das Play-off-Rückspiel der WM-Qualifikation registrieren. Nicht dabei sind Torfrau Clara Woltering und die linke Rückraumspielerin Laura Steinbach. Für letztere rückt Kreisläuferin Luisa Schulze ins Aufgebot.

Deutschland tritt in Györ ab 17.30 Uhr gegen Ungarn an. Das DHB-Team nimmt nach dem am vergangenen Sonntag in Balingen mit 26:24 gewonnenen Hinspiel eine kleinen Vorsprung mit. "Wir wissen, dass das nichts ist, aber wir sind heiß auf diese Aufgabe und wollen die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Brasilien schaffen", sagte Jensen. Die Halle Magvassy Mihaly wird wahrscheinlich mit 3.500 Zuschauern restlos ausverkauft sein.

Das deutsche Aufgebot für das Rückspiel der WM-Play-offs:

Sabine Englert (FC Midtjylland/DEN, 189 Länderspiele/2 Tore), Katja Schülke (HC Leipzig 55/-)
Isabell Klein (Buxtehuder SV, 33/49), Grit Jurack (Viborg HK/DEN, 301/1575), Franziska Mietzner (Frankfurter HC, 39/119), Natalie Augsburg (HC Leipzig, 16/30), Anne Müller (HC Leipzig, 111/150), Anna Loerper (TSV Bayer 04 Leverkusen, 141/259), Mandy Hering (Frankfurter HC, 79/147), Nadine Krause (HSG Blomberg-Lippe, 174/720), Sabrina Richter (HSG Blomberg-Lippe, 130/286), Stefanie Melbeck (Buxtehuder SV, 203/431), Anja Althaus (Viborg HK/DEN, 179/400), Nadja Nadgornaja (Thüringer HC, 8/19), Kerstin Wohlbold (Thüringer HC, 4/12), Luisa Schulze (HC Leipzig, 3/1)

TV-Hinweis:

Weltmeisterschaft · Frauen
11.06.2011, 17:20 Uhr - 19:30 Uhr (Live!)

Ungarn - Deutschland

Entscheidendes Rückspiel in der Qualifikation zur WM 2011. 
Kostenfreier Livestream des ungarischen Fernsehens.

» videotar.mtv.hu/livem1.aspx

Alle TV-Termine aus dem Handball finden Sie bei handballimfernsehen.de