11.03.2011 14:09 Uhr - 1. Bundesliga - PM BSV Buxtehude

Janne Wode wechselt nach Rosengarten

Nun ist auch die letzte noch offene Personalie beim Buxtehuder SV geklärt. Rückraumspielerin und Abwehrspezialistin Janne Wode (26) wechselt zur neuen Saison zur SGH Rosengarten-Buchholz. Nach Kaja Schmäschke ist sie damit die zweite BSV-Spielerin, die in der kommenden Spielzeit die „Handball-Luchse“ verstärkt.

„Janne haben ganz ähnliche Motive zum Wechsel bewogen wie Kaja auch. Sie wünscht sich mehr Spielanteile im Angriff, die wir ihr derzeit nicht versprechen können. Wir haben ganz offen über die Perspektiven gesprochen und sie hat sich für den Wechsel entschieden“, erklärt Manager Peter Prior die Entscheidung. Janne Wode spielte seit 2003 für das Team Buxtehude in der Bundesliga und hat bis heute bei 125 Bundesliga-Einsätzen 132 Tore erzielt.