22.02.2011 17:15 Uhr - 1. Bundesliga - PM HCL, red

HC Leipzig: Rösler verlängert, Eriksson geht

Ania RöslerAnia Rösler
Quelle: Sebastian Brauner
Nationalspielerin Ania Rösler bleibt ein weiteres Jahr beim deutschen Meister HC Leipzig. Die Rückraumspielerin, die nach Stationen in Metzingen und Nürnberg, seit 2009 in der Messestadt spielt, verlängerte ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Champions-League-Teilnehmer bis zum 30. Juni 2012.

Zudem hat der Verein die Option, den Kontrakt um eine weitere Spielzeit zu verlängern. "Ania ist endlich auf dem richtigen Weg, und deshalb haben wir uns auch entschlossen, ihren Vertrag zu verlängern", sagte Trainer Heine Jensen. In dieser Saison erzielte Rösler bereits 81 Treffer in der Liga, sie stand in allen 19 Ligapartien für den amtierenden Deutschen Meister auf dem Parkett.

Verzichten muss der Bundesligist hingegen künftig auf Sara Eriksson, die 2008 aus Kopenhagen nach Leipzig gewechselt war. Die 30-jährige Rückraumspielerin, die in dieser Saison aktuell 23 Treffer in der Ligaseite auf der Habenseite verbucht, beendet nach dieser Saison ihre sportliche Karriere und kehrt in ihre Heimat nach Schweden zurück, um dort ihr Studium abzuschließen.