09.01.2011 16:08 Uhr - 1. Bundesliga - dpa

Leipzig verlängert Vertrag mit Torfrau Schülke

Handball-Bundesligist HC Leipzig baut weiter auf die Dienste von Nationaltorhüterin Katja Schülke. Schülke habe ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2014 verlängert, teilte der Verein am Sonntag mit.

Katja SchülkeKatja Schülke
Quelle: Sebastian Brauner
Die 26-Jährige spielt seit 2008 in Leipzig. Mit dem HCL gewann sie 2009 und 2010 die deutsche Meisterschaft. «Mit dieser Entscheidung haben wir einen weiteren wichtigen Schritt für unsere Zukunft vollzogen. Katja ist für uns nicht nur auf dem Spielfeld sehr wichtig und hat dort Vorbildwirkung, auch abseits des Spielfeldes ist sie einfach eine feste Größe unserer Mannschaft», erklärte Manager Kay-Sven Hähner.