27.10.2010 15:12 Uhr - International - chs

Nationalspielerin Nina Wörz verlängert bei Randers

Nina Wörz (li) im Einsatz für RandersNina Wörz (li) im Einsatz für Randers
Quelle: Hans Carstens
Nina Wörz bleibt dem dänischen Erstligisten Randers HK treu. Die Nationalspielerin verlängerte ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim dänischen Vizemeister, mit dem sie im letzten Jahr den EHF-Pokal gewann.

"Nina steht für solide Arbeit und hohe Qualität. Ihre Fähigkeiten in Abwehr und Angriff machen sie zu einer der besten Spielerinnen in der Welt. Sie hat sich sehr stark entwickelt und nimmt eine wichtige Rolle in unserem Spiel ein", erklärte Trainer Jan Leslie, der sich von der Verlängerung einer Schlüsselspielerin eine Signalwirkung verspricht. "Es zeigt, dass wir hier einiges bewegt haben."

"Ich bin nun fünf Jahre hier und wir haben in Ruhe ein Team aufgebaut, das im letzten Jahr zum ersten Mal einen Titel gewonnen hat. Ich denke wir können noch mehr erreichen", so Wörz, die ergänzt: "Randers war immer mein erster Ansprechpartner und als Jan Leslie seinen Vertrag verlängerte war für mich zu 99 Prozent klar, dass ich im Club bleiben werde."