14.02.2006 11:20 Uhr - Champions League - Timo Hölscher

CL: Logvin führt Torschützenliste weiter an

Tanja Logvin: Zehn Tore pro SpielTanja Logvin: Zehn Tore pro Spiel
Quelle: Heiner Lehmann/www.sportseye.de
Auch nach dem fünften Spieltag der Frauen-Champions-League steht die für Hypo Niederösterreich auflaufende Tanja Logvin weiter in der Torschützenliste ganz oben. Mit 51 Treffern kommt die Rückraum- und Linksaußenspielerin dabei auf mehr als zehn Tore pro Spiel und befindet sich auf dem besten Weg, nach dem Gewinn der WM-Torschützenkrone (zusammen mit Nadine Krause) sich demnächst vielleicht auch noch die Torschützenkrone der Champions League aufzusetzen. Der mazedonische Meister Kometal GJ. Petrov. Skopje stellt mit Yeliz Özel, Valentina Radulovics und Natalia Todorovska gleich drei Akteurinnen der europäischen Top 20.

Torschützenliste nach fünf Spieltagen der Frauen-Champions-League:

1. Logvin, Tanja (AUT) 51 Tore - Hypo Niederösterreich (AUT)
2. Derepasko, Nataliya (SLO) 46 - Krim Ljubljana (SLO)
3. Riegelhuth, Linn Kristin (NOR) 33 - Larvik HK (NOR)
4. Kochetova, Anna (RUS) 32 - Dinamo Volgograd (RUS)
Radulovics, Bojana (HUN) 32 - Dunaferr NK (HUN)
6. Görbicz, Anita (HUN) 31 - Györi ETO Kezilabda Club (HUN)
Özel, Yeliz (TUR) 31 - Kometal GJ. Petrov. Skopje (MKD)
8. Popovic (geb. Petrovic), Bojana (SCG) 30 - Slagelse DT (DEN)
9. Ardean Elisei, Valentina (ROM) 29 - ZRK Knjaz Milos (SCG)
Postnova, Liudmila (RUS) 29 - HC Lada Togliatti (RUS)
Savic, Maja (SCG) 29 - Slagelse DT (DEN)
12. Harsaker, Vigdis (NOR) 28 - Byasen Trondheim (NOR)
Radulovics, Valentina (MKD) 28 - Kometal GJ. Petrov. Skopje (MKD)
Todorovska, Natalia (MKD) 28 - Kometal GJ. Petrov. Skopje (MKD)
15. Boson, Matilda Linnea (SWE) 27 - Aalborg DH (DEN)
Marennikova, Ekaterina (RUS) 27 - HC Lada Togliatti (RUS)
17. Nisavic, Jelena (SCG) 25 - ZRK Knjaz Milos (SCG)
Pedersen, Louise (DEN) 25 - Aalborg DH (DEN)
19. Varzaru, Cristina (ROM) 24 - Viborg HK A/S (DEN)
20. Dmitrieva, Elena (RUS) 23 - ZRK Buducnost MONET (SCG)
Ferling, Bernadett (HUN) 23 - Dunaferr NK (HUN)