Frauen · 2. Bundesliga Süd · Saison 2009/2010
17. Spieltag · 20.02.2010 · 17:30 Uhr
SG BBM Bietigheim19:25
HSG Bensheim/Auerbach
Sporthalle am Viadukt Bietigheim · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Stefan Klaes & Thilo Moser

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 24 Spiele

23 Spiele(g/u/v)
SG BBM Bietigheim(9/1/0)
HSG Bensheim/Auerbach(0/1/9)

Frauen · 2. Bundesliga Süd · Saison 2009/2010
17. Spieltag · 20.02.2010 · 17:30 Uhr
SG BBM Bietigheim19:25
HSG Bensheim/Auerbach
Sporthalle am Viadukt Bietigheim · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Stefan Klaes & Thilo Moser

20.02.2010 - Thorsten Mast - PM BBM Bietigheim
Bietigheim mit attraktivem Bundesliga-Doppelpack
Zum zweiten Mal in dieser Saison steigt am Samstag in der Sporthalle am Viadukt in Bietigheim der „SG-Super-Samstag“. Hintereinander treten die Frauen und Männer der SG BBM Bietigheim zu ihren Heimspielen in der 2. Bundesliga Süd an. Die Vorzeichen der beiden Gegner könnten dabei kaum unterschiedlicher sein: Die Frauen treffen auf den Tabellenführer, die HSG Bensheim-Auerbach, die Männer erwarten den Tabellenletzten vom Leichlinger TV. Für beiden Teams der SG BBM geht es am Samstag darum, den Aufwärtstrend der letzten Wochen weiterzuführen.

Frauen · 2. Bundesliga Süd · Saison 2009/2010
17. Spieltag · 20.02.2010 · 17:30 Uhr
SG BBM Bietigheim19:25
HSG Bensheim/Auerbach
Sporthalle am Viadukt Bietigheim · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Stefan Klaes & Thilo Moser

20.02.2010 - Felix Buß - handball-world.com
Flames sichern Tabellenführung mit Sieg in Bietigheim
Mit einer souveränen Leistung, besonders in den letzten 33 Minuten der Partie, hat sich mit der HSG Bensheim Auerbach bei der SG BBM Bietigheim der Favorit deutlich durchgesetzt. Bietigheims Torfrau Kitti Matyas verhinderte dabei in der Schlussphase noch einen höheren Vorsprung für die Odenwälderinnen, die einfallslose Offensive der Gastgeberinnen konnte die Vorlage jedoch nicht in Tore ummünzen. Leglich acht Treffer gelangen den Schwäbinnen nach dem 11:15-Pausenstand. Kim Naidzinavicius war dabei für die Gäste mit sieben Treffern neben der starken Torfrau Petra Diener die treibende Kraft. Die ebenfalls unermüdlich arbeitende Annika Hermenau (4/3) wurde fünf Minuten vor Schluss nach der dritten Zeitstrafe disqualifiziert. Für die insgesamt blassen Bietigheimerinnen warf Franziska Beck (6) die meisten Treffer.

Kurzstatistik:
SG BBM BietigheimHSG Bensheim/Auerbach
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot:

Frauen · 2. Bundesliga Süd · Saison 2009/2010
17. Spieltag · 20.02.2010 · 17:30 Uhr
SG BBM Bietigheim19:25
HSG Bensheim/Auerbach
Sporthalle am Viadukt Bietigheim · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Stefan Klaes & Thilo Moser


Scorer:
NameTore7m
Beck, F.6-
Scheffknecht, B.41/2
Holder, L.30/2
Michel, T.3-
Frank, H.1-
Leuthold, Y.1-
Mack, L.1-
Müller, F.--
Friedrich, A.--
Koziol, A.--
Karolius, J.--
Matyas, K.--
Markeviciute, J.--
NameTore7m
Naidzinavicius, K.7-
Hermenau, A.43/4
Lauenroth, A.3-
Bartaseviciene, I.31/1
Friton, M.3-
Stréb, P.3-
Gahn, K.1-
Hörr, M.1-
Glauner, I.--
Marcantonio, M.--
Stumpf, T.--
Tanaka, M.--
Mößinger, L.--
Diener, P.--