Frauen · 3. Liga Süd · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 29.11.2015 · 17:00 Uhr
Kurpfalz Bären30:25
VfL Waiblingen
· Zuschauer : 270

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 12 Spiele

11 Spiele(g/u/v)
Kurpfalz Bären(7/1/2)
VfL Waiblingen(2/1/7)

Frauen · 3. Liga Süd · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 29.11.2015 · 17:00 Uhr
Kurpfalz Bären30:25
VfL Waiblingen
· Zuschauer : 270

29.11.2015 - Frank, TSG
Kurpfalz Bären empfangen „unberechenbares“ Waiblingen
Schon ganze sechs Wochen sind es her, seitdem die Kurpfalz Bären ihr letztes Heimspiel gegen den SV Allensbach bestritten. Zwei Spielverlegungen haben bei den Bärenfans schon fast zu Entzugserscheinungen geführt: „Gerade der 33:22 Sieg über den Mitfavoriten vom Bodensee hat Lust auf mehr gemacht. Denn die Spielfreude der Mannschaft hat sich mittlerweile auf die Tribüne übertragen, und jetzt hoffen alle, dass es so weitergeht und wir ein gewichtiges Wort um die Meisterschaft mitsprechen werden“, so ein treuer Anhänger der Ketscher Handballmädels, der in den vergangenen Jahren nicht immer Grund zur Freude hatte.

Frauen · 3. Liga Süd · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 29.11.2015 · 17:00 Uhr
Kurpfalz Bären30:25
VfL Waiblingen
· Zuschauer : 270

01.12.2015 - Frank, TSG
Waiblingen lässt sich von Kurpfalz Bären nicht überrollen
In der Ketscher Neurotthalle präsentierte sich das zuletzt gebeutelte und auch gescholtene Team des VFL Waiblingen als kampfstarke Einheit, die es dem Spitzenreiter so schwer wie möglich machen wollte. Zwar gab es zu keinem Zeitpunkt der Begegnung einen Zweifel am Sieg der Kurpfalz Bären, doch sie taten sich gegen die unbequemen Gäste schwerer als erwartet. Selbst ein 24:14 Vorsprung in der 45. Spielminute erschütterte die Waiblinger keineswegs. Trainerin Monika Haiber war daher die Genugtuung anzumerken, beim haushohen Favoriten nicht unter die Räder gekommen zu sein. Mit einem ansehnlichen Ergebnis durften die Spielerinnen aus Waiblingen nach Hause fahren, in dem Bewusstsein, mit dieser Leistung nichts mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben.

Kurzstatistik:
Kurpfalz BärenVfL Waiblingen
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: