Frauen · EHF-Pokal · Saison 2019/2020
4. Spieltag · 20.10.2019 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:34
DVSC Debrecen


Bisherige Begegnungen:


1 Spiel(g/u/v)
TSV Bayer 04 Leverkusen(0/0/1)
DVSC Debrecen(1/0/0)

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2019/2020
4. Spieltag · 20.10.2019 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:34
DVSC Debrecen


20.10.2019 - PM Leverkusen
Leverkusen will gegen Debrecen "an die Leistung vom Mittwoch anknüpfen"
"Wer den Handball liebt, der muss in der Halle sein. Wir spielen gegen ein europäisches Spitzenteam!" Nicht nur bei Robert Nijdam ist die Vorfreude groß vor dem Rückspiel im EHF-Cup der Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen gegen das ungarische Topteam DVSC Schaeffler am Sonntag um 16 Uhr.

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2019/2020
4. Spieltag · 20.10.2019 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:34
DVSC Debrecen


21.10.2019 - PM Leverkusen, red
EHF-Pokal: Werkselfen "raus mit Applaus"
Der Ausflug nach Europa ist für die Werkselfen in dieser Saison beendet, doch vom Publikum gab es zum Abschied aufmunternden Applaus. Die 750 Zuschauer in der Ostermann Arena brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, bekamen sie beim Rückspiel im EHF-Cup zwischen den Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen gegen das ungarische Topteam DVSC Schaeffler ein kurzweiliges Handballspiel geboten. Zwar ging nach der 27:35-Niederlage am vergangene Wochenende auch die Rückpartie mit 31:34 verloren, doch überwog bei allen Leverkusenern ein positiver Gesamteindruck. "Bayer hat schnell und diszipliniert gespielt, sie haben ein gutes Team", lobte dann auch Debrecens Trainer Vilmos Köstner nach der Partie die Gastgeber.

Kurzstatistik:
TSV Bayer 04 LeverkusenDVSC Debrecen
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: